plissees, jalousien, gardinen, rollos, lamellen, insektenschutz, markisen, schienen, stangen, stoffe und stangensysteme
fensterkleider bonn- plissees, jalousien, gardinen, rollos, lamellen, insektenschutz, markisen, schienen, stangen, stoffe und stangensysteme

Plissees, Jalousien, Markisen, Neher Insektenschutz, Gardinen, Rollos, Lamellen,

Interstil Schienen und Stangen und Fensterkleider jeder Art in Bonn.

 Neher Insektenschutz, für Fenster, Dachfenster, Türen, Lichtschächte und Sonderformen.

Spannrahmen, Drehrahmen, Pendeltüren, Rollos für Fenster, Rollos für Türen, Plissees, Schiebeanlagen, Lichtschacht-Abdeckungen, Gewebearten.

Neher Insektenschutz, für Fenster, Dachfenster, Türen, Lichtschächte und Sonderformen.

Spannrahmen, Drehrahmen, Pendeltüren, Rollos für Fenster,Rollos für Türen, Plissees, Schiebeanlagen Ihr Sonnenschutz Fachgeschäft in Bonn,

Die Befestigung des Spannrahmens am Fenster erfolgt meist ohne zu bohren über Einhängewinkel aus Edelstahl, die sogenannten Winkel- laschen.

Diese sind für einen perfekten Sitz im Millimeter-Raster vorhanden und werden bei Neher überwiegend gefedert eingesetzt.

Das garantiert Ihnen eine bequeme und sichere Bedienung und macht den Rahmen zudem ausfallsicher.

Die Neher Pendeltür ermöglicht ein bequemes Öffnen in beide Richtungen, ohne dass man dabei eine Hand zur Bedienung frei haben muss. Sie schließt zudem sehr leise und von selbst. Man muss sie also nicht wieder hinter sich zuziehen.

Das Neher-Rollo ist  exibel in der Anwendung und innovativ in der Technik. Seitliche Bürstenführungen verhindern ein Ausfädeln des Gewebes bei Wind. Durch die einstellbare Federkraft bleibt die Zugschiene an jeder gewünschten Stelle selbsthemmend stehen.

Wünschen Sie eine Beratung in Ihren Räumlichkeiten, kein Problem, kontaktieren Sie uns unter

02242 9018922 oder per E-Mail und wir vereinbaren gerne einen Termin.

Die eleganten Neher-Schiebeanlagen werden hauptsächlich bei großen Öffnungen verwendet, z. B. bei Hebe-Schiebetüren, Stulpöffnungen, Wintergärten oder bei Balkon- und Terrassenöffnungen. Zum Einsatz kommen einflügelige, aber auch komplexe, bis zu sechs flügelige Anlagen.

Das Transpatec-Gewebe von Neher besticht durch einen superfeinen Hightech-Faden (Ø 0,13 mm) und eine neuartige Webtechnik. Dadurch wird eine außer- gewöhnliche Homogenität erreicht.

Insektenschutz-Fachberater Tel. : 02242- 9018922

Tel. : 0228 96397770

Datenschutz

Impressum